• blank
  • blank

Subway Cookies

Kategorie:vegetarisch
Nährwerte Prozentual, basierend auf einer 2,000 kcal Diät, pro Portion.
Kalorien 684.5kcal / 35%
Fett 40.3g / 41%
Kohlenhydrate 72.6g / 25%
Eiweiß 8g / 9%
Zucker 49.1g / 50%
Salz 0g / 1%

Portionen

Portionen

Zutaten

  • 250 g
    Mehl
  • 1 TL
    Backpulver
  • 250 g
    Butter
  • 260 g
    Zucker
  • 2 Stk
    Eier
  • 300 g
    Schokolade
    zartbitter, als Tafel oder Sokoladendrops
  • 1 TL
    Salz

Zubereitung

// Schritt 1

Den Ofen auf 190° C. Umluft vorheizen 

// Schritt 2

Die Butter mit dem Zucker mit einem Handmixer oder Standmixer für 3 Minuten verrühren. 

// Schritt 3

Die Eier in eine Schüssel geben, nach Schalenresten suchen und dann kurz das Eigelb mit dem Eiweiß mit einem Schneebesen mischen. Dann zu der Buttermasse hinzugeben und erneut für mindestens 3 Minuten rühren, bis der Teig cremig ist. 

// Schritt 4

Die Schokolade in kleine, gleichgroße Stücke schneiden. 

// Schritt 5

In einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen und anschließend zu der Buttermischung geben. Dann mit einem Löffel vorsichtig unterrühren, bis das Mehl gerade so vollständig untergerührt ist.  Keinen Handmixer verwenden. 

// Schritt 6

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig in esslöffelgroßen Haufen verteilen. Sie sollten gleich groß sein und viel Platz haben, denn sie laufen auseinander und bilden perfekte Kreise.

// Schritt 7

Für 10-12 Minuten backen lassen. Die Cookies sind dann noch extrem weich, beim abkühlen werden sie etwas härter und bleiben im Kern weich. 

Fußnote

Statt Schokolade kannst Du auch Cranberry's, Nüsse oder Smarties nehmen.  Du kannst auch für den salzigen Kick noch Meersalzflocken über die Cookies geben. 

Hast du das Rezept ausprobiert?

Markiere @kuechenkopf.de auf Instagram und benutze die Hashtags #kkcooking und #kkbaking

Wie hat es dir geschmeckt?

Wir würden uns freuen wenn du uns und allen Lesern erzählst wie dir das Rezept geschmeckt hat und ob du noch Tipps zur Verbesserung hast. Schreibe doch einen Kommentar unter diesem Rezept und bewerte es mit den Sternen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse doch einen Kommentar :)x
RegistrierenPasswort vergessen
Username
Passwort
Passwort bestätigen
Email
Username oder Email