Portionen

Portionen

Zutaten

  • 500 g
    Mehl
  • 150 g
    Haselnüsse
    gemahlen
  • 200 g
    Xylit
  • 2 TL
    Backpulver
  • 2 Stk
    Chiasameneier
    2EL Chiasamen mit 6El Wasser eingeweicht
  • 1 TL
    Vanille
  • 1 Flasche
    Bittermandelaroma
  • 8 g
    Zitronenschale
  • 2 EL
    RUM
  • 250 g
    Butter

Zubereitung

// Schritt 1

Xylit in einem Standmixer zu Puderzucker mixen.

// Schritt 2

Alle Zutaten in einer großen Rührschüssel geben und mit der Hand kneten. 

// Schritt 3

Den Teig in dünne Rollen formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Dann für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben. 

// Schritt 4

Backofen auf 180° C. vorheizen. Den Teig auf 2-3 mm Dicke ausrollen. 

// Schritt 5

Jeweils zwei gleiche Formen ausstechen und eine davon mit einer kleinen Ausstechform in der Mitte erneut ausstechen. 

// Schritt 6

Die Plätzchen für 10-12 Minuten backen. 

// Schritt 7

Die oberen Teile (die mit dem Loch) mit Rum bestreichen und dann mit Puderzucker bestreuen. 

// Schritt 8

Die unteren Teile mit Marmelade bestreichen und dann mit den oberen Teilen zusammensetzten. Eventuell mit einer Spritze oder einem Löffel mehr Marmelade in die Mitte geben. 

Hast du das Rezept ausprobiert?

Markiere @kuechenkopf.de auf Instagram und benutze die Hashtags #kkcooking und #kkbaking

Wie hat es dir geschmeckt?

Wir würden uns freuen wenn du uns und allen Lesern erzählst wie dir das Rezept geschmeckt hat und ob du noch Tipps zur Verbesserung hast. Schreibe doch einen Kommentar unter diesem Rezept und bewerte es mit den Sternen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse doch einen Kommentar :)x
RegistrierenPasswort vergessen
Username
Passwort
Passwort bestätigen
Email
Username oder Email